Grand Prix of Tyrol, Innsbruck 2014

08.12.2014 21:24

Den Luftgewehr-Wettkampf der Junioren sicherte sich der Tiroler Peter-Paul Walder (205,1 Ringe im Finale), Silber ging an Michael Kleemann aus Niederösterreich (204,7 Ringe), Bronze an den Tiroler Julian Anrain (182,4 Ringe). Eine konstante Leistung bot Kleemann auch im zweiten Wettkampf, in dem er erneut Silber holte (200,7 Ringe), hinter dem Italiener Riccardo Ranzani (202,2 Ringe) und vor dem Tiroler Thomas Kostenzer (181,2 Ringe).

Gesamter Bericht siehe HP des österreichischen Schützenbundes.

Ergebnisliste:

grandprix_of_tyrol_2014_resultlist1.pdf (351121)

Zurück

Site durchsuchen

© 2008 Alle Rechte vorbehalten.